Related4
Related15
Related2
Related14
02
03
Related0
Related13
Related11
05
Related12
01
Related3
Related17
06
Related1
04
Related8
01/18 
start stop bwd fwd

Das zweite WippKultur-Festival am 18. und 19. Mai 2013 war gut besucht und für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Zu den Highlights gehörten das Konzert von „Big Stuff“ in der Alten Drahtzieherei, der deutsch-französische Farbaustausch (Action Painting), das Konzert der "Fiesta Poets feat. Amanka" in der Drahzieherei und das Klangbild „Über die Wupper“ von Albrecht Zummach. Das Wetter und die Wupper spielten sehr gut mit und das Publikum war von diesem ungewöhnlichen Konzert zwischen Turbinenhaus und Hausmannsplatz begeistert.

Im Übrigen waren auch die Künstler über das durchweg sehr emphatische und interessierte Publikum sehr erfreut. Unter dem Motto „klein aber fein“ sollen auch in 2015 wieder bergische Künstler nach Wipperfürth eingeladen werden.